PHILOSOPHIE

Das Wichtigste zuerst !

 

In unserem Institut Glückstantra halten wir uns klar an den

Ehrenkodex bzw. Code of Ethics einer professionellen Tantra-Massage.

 

Eine Massage ist und bleibt immer eine Massage,

daher bieten wir als professionell ausgebildete Shaktis

keine gegenseitige Interaktion an.

 

Das bedeutet in einer professionellen Tantramassage

wird  keine  geschlechtliche Vereinigung und

auch  kein  Oralsex angeboten.

Auch der Intimbereich der Masseurin ist für Deine Berührungen tabu.

 

Namaste für Deine Achtsamkeit Deine Shakti Nicki

 

Tantra ist ein grosses Wort mit einer breiten Palette an Richtungen und Auslegungen. Daher möchte ich mich auf eine Kurzfassung und persönlichen Interpretation beschränken.

 

Tantra ist frei von Zwängen, Erwartungen und dem alltäglichen Leistungsdruck. Es geht um das Erleben mit allen Sinnen, sich selbst neu zu spüren. In der Tantramassage erleben wir die achtsame und aufrichtige Hingabe von Herz zu Herz. Diese Hingabe wird durch liebevolle Berührungen und der rituellen Verehrung des ganzen Körpers des Nehmenden ausgedrückt. Jedes Körperteil will ganz angenommen sein und in seiner Individualität geliebt werden.

 

Oft vergessen wir uns im Alltag selbst. Wir nehmen uns nicht wichtig und verdrängen unsere Bedürfnisse nach tiefen Gefühlen, nach Geborgenheit und zärtlichen Berührungen. Dadurch verlieren oder begrenzen wir auch die Lust zu uns selbst und zu unserem Gegenüber.

Immer wieder stellen wir andere Dinge im Leben voran und geben ihnen mehr Wichtigkeit als uns selbst.

 

Aus dieser Lebenseinsicht heraus, betrachte ich Tantra als Weg zu sich selbst und unseren ureigensten inneren Bedürfnissen. Wir selbst tragen die Entscheidung in uns zu einem erfüllten freien Leben und die Tantramassage ist hierbei einer der angenehmen Wege zum gewünschten Ziel.

 

ein liebevolles Merci vielmals  und ich freue mich Dich persönlich auf diesem Weg begleiten zu dürfen.

 

herzlichst Deine Shakti Nicki

 

 

*** Glückstantra arbeitet nach den Ethischen Grundsätzen der professionellen Tantramassage ***